09187-95 67 310 huebner@kreditexpertin.de
Wie Sie die Kapitaldienstfähigkeit berechnen und so die Bank von Ihrer Kreditwürdigkeit überzeugen

Wie Sie die Kapitaldienstfähigkeit berechnen und so die Bank von Ihrer Kreditwürdigkeit überzeugen

Ist die Kapitaldienstfähigkeit gegeben?

Das ist eine der Fragen, die jeder Kreditentscheider stellt.

Die Kapitaldienstfähigkeit zeigt, ob ein Unternehmen alle Zins- und Tilgungsleistungen aus den laufenden Einnahmen bezahlen kann. Selbst wenn das Unternehmen einen Gewinn ausweist, heißt das nicht, dass es die Kredite tilgen kann. Andererseits  kann die Kapitaldienstfähigkeit gegeben sein, obwohl in der Bilanz ein Verlust steht.

 

4 wichtige Gründe, warum Sie die Kapitaldienstfähigkeit berechnen sollten

Natürlich berechnet die Bank immer selbst die Kapitaldienstfähigkeit ihrer Kunden. Trotzdem sollten Sie das auch selbst tun – und zwar bevor Sie in Kreditverhandlungen gehen.

(mehr …)

BWA lesen und verstehen: Vom Zahlen-Wirrwarr zum Frühwarn-System

BWA lesen und verstehen: Vom Zahlen-Wirrwarr zum Frühwarn-System

Versuchen Sie auch regelmäßig ihre BWA zu lesen und zu verstehen?

Aber wenn sie auf Ihrem Schreibtisch oder im E-Mail-Eingang landet, schreckt Sie der Zahlen-Wirrwarr jedes Mal ab?

Das geht nicht nur Ihnen so.

Mit der BWA (Betriebswirtschaftliche Auswertung) verstauben Monat für Monat wertvolle Informationen in Schreibtisch-Schubladen. Und damit die Chance, Probleme im Unternehmen rechtzeitig zu erkennen und zu bekämpfen.

Wenn Sie die BWA richtig lesen können, bleibt sie nicht länger eine öde Zahlenkolone – sie offenbart ihre Geheimnisse und zeigt Ihnen zeitnah, wie es um Ihr Unternehmen bestellt ist.

(mehr …)

Bilanzen verstehen mit Kennzahlen

Bilanzen verstehen mit Kennzahlen

Kreditanalysten glauben fest daran: War ein Unternehmen in der Vergangenheit erfolgreich, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es auch künftig erfolgreich sein wird. Zumindest höher als bei einem bislang erfolglosen Unternehmen. Darum ist die Jahresabschlussanalyse mit dem Blick in die Unternehmensvergangenheit für die Bank immer noch das wichtigste Instrument zur Einschätzung der Kreditwürdigkeit eines Unternehmens.

Die einzelnen Bilanzpositionen isoliert betrachtet, sagen allerdings wenig über Erfolg und Stabilität eines Unternehmens aus. Erst wenn die Zahlen zueinander ins Verhältnis gesetzt, also Kennzahlen gebildet werden, ergeben sich aussagefähige Informationen zur wirtschaftlichen Lage des Unternehmens. (mehr …)

Unternehmensdaten online aktualisieren und passende Finanzierungsangebote bekommen

Unternehmensdaten online aktualisieren und passende Finanzierungsangebote bekommen

Den Auftrag haben Sie in der Tasche. Denken Sie…

Aber warum jetzt diese Fragen: Ob Sie Aufträge in dieser Größenordnung überhaupt schon mal abgewickelt haben? Ob Sie finanziell durchhalten, bis das letzte Stück gefertigt ist?

Wenn ein potenzieller Neukunde solche Fragen stellt, hat er vermutlich Auskünfte über Ihr Unternehmen eingeholt. Und Sie haben sich nicht darum gekümmert, welche Informationen über Ihr Unternehmen im Umlauf sind.

(mehr …)

Warum Sie bei der Bank nie nach einem Kredit fragen sollten und wie Sie es besser machen

Warum Sie bei der Bank nie nach einem Kredit fragen sollten und wie Sie es besser machen

Nehmen wir an Sie wollen sich ein neues Auto kaufen. Vielleicht haben Sie ja schon ein bestimmtes Modell im Blick. Wenn nicht, werden Sie vermutlich erstmal Prospekte verschiedener Hersteller studieren und die Anforderungen an den neuen Wagen genau definieren. Ob es ein sportliches Cabrio oder doch eher ein familientauglicher Kombi werden soll, hängt von Ihrer ganz persönlichen Situation ab. (mehr …)