09187-95 67 310 huebner@kreditexpertin.de
Unternehmensdaten online aktualisieren und passende Finanzierungsangebote bekommen

Unternehmensdaten online aktualisieren und passende Finanzierungsangebote bekommen

Den Auftrag haben Sie in der Tasche. Denken Sie…

Aber warum jetzt diese Fragen: Ob Sie Aufträge in dieser Größenordnung überhaupt schon mal abgewickelt haben? Ob Sie finanziell durchhalten, bis das letzte Stück gefertigt ist?

Wenn ein potenzieller Neukunde solche Fragen stellt, hat er vermutlich Auskünfte über Ihr Unternehmen eingeholt. Und Sie haben sich nicht darum gekümmert, welche Informationen über Ihr Unternehmen im Umlauf sind.

(mehr …)

Wie Sie die Kapitaldienstfähigkeit berechnen und so die Bank von Ihrer Kreditwürdigkeit überzeugen

Wie Sie die Kapitaldienstfähigkeit berechnen und so die Bank von Ihrer Kreditwürdigkeit überzeugen

Egal ob Sie als Freiberufler, Einzelunternehmer oder als Unternehmen einen Kredit brauchen. Die Bank interessiert vor allem eins: Sind Sie bzw. Ihr Unternehmen in der Lage, die fälligen Zins- und Tilgungsleistungen für die Kredite aus den laufenden Einnahmenüberschüssen zuverlässig zu bezahlen? In der Sprache der Banker heißt das: Ist die Kapitaldienstfähigkeit gegeben? (mehr …)

7 Maßnahmen, mit denen kleine Unternehmen Ihre Bonität verbessern und damit leichter an Kredite kommen

7 Maßnahmen, mit denen kleine Unternehmen Ihre Bonität verbessern und damit leichter an Kredite kommen

Sie brauchen einen Kredit? Dann müssen Sie potenziellen Geldgeber von Ihrer Bonität, also Ihrer Kreditwürdigkeit, überzeugen. Konkret heißt das, dass Sie sowohl die Fähigkeit als auch die Bereitschaft nachweisen müssen, die künftigen Zins- und Tilgungsbelastungen fristgerecht und vollständig bezahlen zu können. Soweit die Theorie. Aber woher will die Bank wissen, ob ein Unternehmen das geliehene Geld tatsächlich zurückzahlen kann und will? (mehr …)

Was einen überzeugenden Businessplan ausmacht

Was einen überzeugenden Businessplan ausmacht

Für Unternehmen, unabhängig von Größe oder Branche, gibt es mittlerweile ohne Businessplan keine Finanzierung mehr – auch nicht von der Hausbank. Wird das Unternehmenskonzept sowie die Planrechnungen einmal ordentlich aufgesetzt, kann künftig alles ohne großen Aufwand laufend fortgeschrieben und aktualisiert werden. (mehr …)

Der Weg zum Bankkredit

Der Weg zum Bankkredit

Die Arbeitgebervereinigung für Unternehmen aus dem Bereich EDV und Kommunikationstechnologie e.V. (AGEV) hat mich zu meiner Einschätzung der Finanzierungsmöglichkeiten von kleinen und mittleren Unternehmen befragt. Der Artikel ist im aktuellen Mitgliedermagazin der AGEV erschienen. Ich habe freundlicherweise die Erlaubnis bekommen, den Bericht in meinem Blog einzubinden. Der Weg zum Bankkredit – bitte hier klicken!

(mehr …)