09187-95 67 310 huebner@kreditexpertin.de

Dieser Beitrag enthält Werbelinks*.

Selbstständige und kleine Unternehmer/innen tun sich hierzulande schwer bei Banken Kredite zu bekommen. Hohes Risiko, nichts zu verdienen, uninteressant… Ohne werthaltige Sicherheiten und der Bereitschaft zum Abschluss von Zusatzgeschäften wie Versicherungen oder Bausparverträgen geht meist gar nichts. Und dann sind die Verhandlungen immer noch zäh – und oft genug erfolglos.

Da ist es nicht verwunderlich, dass die derzeit aus dem World Wide Web schießenden Online-Kreditplattformen genau diese Kundengruppe im Fokus haben. Sie versprechen günstige Konditionen, schnelle Bearbeitung und den Verzicht auf zusätzliche Sicherheiten.

Mittlerweile ist es gar nicht mehr so einfach, sich einen Überblick über die verschiedenen Plattformen und ihre Angebote zu verschaffen. Deshalb werde ich mir die einzelne Plattformen nach und nach genauer ansehen und darüber berichten.

iwoca: Rahmenbedingungen und Vorteile

Den Anfang mache ich mit iwoca*. Der Name steht für „instant working capital“, also „sofort Betriebskapital“ und bringt das zentrale Versprechen der Plattform ganz gut auf den Punkt: Kreditentscheidung innerhalb von 24 Stunden und Auszahlung innerhalb von 48 Stunden ab Antragstellung. Kredite sind zwischen 1.000 und 100.000 €, maximal aber 10 % des Jahresumsatzes, möglich. Bei der Kreditlaufzeit kann zwischen einem und bis zu zwölf Monaten gewählt werden. Frühzeitige Rückzahlungen sind jederzeit kostenlos möglich. Ebenso die Wiederaufstockung des Kredits sobald mindestens ein Drittel des ursprünglichen Kreditbetrags zurückbezahlt ist. Trotzdem sind Finanzierungen mit solch kurzen Laufzeiten in erster Linie zur Überbrückung eines kurzfristigen Liquiditätsengpasses geeignet – eben zur Finanzierung von Working Capital. Zur Finanzierung von Anlagevermögen taugen sie im Hinblick auf eine solide finanzielle Unternehmensstabilität nicht.

 

Finanzierungspartner

Die kurzen Bearbeitungszeiten und die Flexibilität hinsichtlich Krediterhöhung oder -rückzahlung kann die Plattform nur deshalb bieten, weil sie nicht zwischen unterschiedlichen Banken auswählt, sondern ausschließlich mit der Fidor Bank zusammenarbeitet. Für Sie als Kreditnehmer/in hat das den Vorteil, dass Sie von vornherein genau wissen bei welcher Bank Sie Verbindlichkeiten haben. Weil die Fidor Bank die Kreditprüfung direkt an iwoca ausgelagert hat, kann diese auch für die kurzfristigen Bearbeitungszeiten geradestehen. Dafür arbeitet die Plattform mit eigens entwickelten digitalen Prozessen, in denen neben den Informationen aus den Unternehmensunterlagen auch Informationen aus externen Quellen, wie beispielswese aus Amazon- und Ebay-Kontenverknüpfungen, einbezogen werden.

 

Der Preis

Schnelligkeit und Flexibilität haben ihren Preis. Der Zinssatz beträgt unabhängig von einer Bonitätseinstufung 2 % per Monat auf den ausstehenden Kreditbetrag. Das entspricht einem Nominalzins von 24 % per Jahr auf den Ursprungsbetrag des Darlehens. Zugegeben: da hab auch ich erstmal geschluckt. Andererseits: wenn das Geld gerade knapp ist und die Kreditlinie bei der Bank zur Bezahlung von Rechnungen überzogen werden muss, können die Finanzierungskosten dort auch diese Größenordnung erreichen. Mit dem zusätzlichen Negativeffekt, dass sich damit bei der Bank das Ratingergebnis für das Unternehmen verschlechtert und künftige Finanzierungen erschwert bis unmöglich werden. Selbstverständlich berechnet auch iwoca die Zinsen nur aus dem ausstehenden Betrag. Welche Zinszahlungen für den von Ihnen benötigten Betrag und der gewählten Laufzeit konkret fällig werden, können Sie auf iwoca.de* ganz einfach berechnen.

Und noch ein Aspekt sollte nicht vergessen werden: viele Lieferanten gewähren Skonti von durchschnittlich 2 %, wenn die Rechnungen sofort statt erst nach den oftmals üblichen 30 Tagen bezahlt werden. Unter diesen Gesichtspunkten wird die Finanzierung zu einem Null-Summen-Spiel mit dem Vorteil, dass sich Unternehmen mit der schnellen Begleichung ihrer Rechnungen ein besseres Ansehen bei ihren Lieferanten verschaffen. Nicht zu vergessen, dass das Zahlungsverhalten einen bedeutenden Einfluss auf den Bonitätsindex bei Auskunfteien wie Creditreform oder Bürgel hat. Und der ist für viele unternehmerische Geschäftsverbindungen von Bedeutung. Unter anderem auch für Finanzierungen über iwoca. Dort sind die Ausschlusskriterien für einen Kredit negative Auskünfte von Schufa und/oder Creditreform.

 

Was der Praxistest zeigt

Um das Vorgehen von iwoca in der Praxis zu testen, habe ich mich dort registriert und einen Kreditantrag gestellt (allerdings danach die Anfrage wieder gestoppt).

Der Onlineantrag ist tatsächlich schnell und einfach. An Unterlagen wird eine aktuelle betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) gefordert, die nicht älter als vier Monate sein darf. Außerdem die BWA der letzten zwei Jahre und Kontoauszüge der letzten sechs Monate. Diese Unterlagen lassen sich bequem online hochladen. Weil Onlinekredite ja Neuland für mich sind, habe ich mich mit meinen vielen Fragen vertrauensvoll an den telefonischen Support gewandt. Positiv überrascht war ich bereits, als ich ohne Endloswarteschleife gleich eine lebende Person am Apparat hatte. Die hat mir dann auch freundlich und kompetent weitergeholfen.

Zu beachten ist: Auch als Geschäftsführer/in eines beschränkt haftenden Unternehmens wie GmbH oder UG bürgen Sie privat für die Kredite des Unternehmens. Weitere Sicherheiten werden nicht verlangt. Hier können sie den Kredit bei iwoca beantragen*.

 

Fazit

Ich bin zwar eine überzeugte Verfechterin von vorrauschauenden Liquiditätsplanungen im Unternehmen. Um Zahlungsengpässe zu vermeiden bzw. um rechtzeitig gegensteuern zu können. Aber ich weiß auch, dass es im Unternehmensalltag immer wieder zu Zahlungsengpässen kommen kann. Die Lieferanten zu strapazieren oder die Kreditlinien bei Banken zu überziehen ist dann zwar oft die naheliegendste aber bestimmt keine gute Lösung. Das kann schnell die Unternehmensexistenz gefährden. Schnelle und unkomplizierte Finanzierungen, wie sie iwoca verspricht, sind da ganz bestimmt die bessere Alternative. Denn auch hier gilt: Liquidität geht vor Rentabilität – zumindest kurzfristig.

 

*Hinweis: Ich habe in diesem Artikel Werbelinks – auch Affiliatelinks genannt – verwendet und sie mit einem * gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Registrierung oder Kreditauszahlung, bekomme ich eine kleine Provision von iwoca. Für Sie als Interessent/in oder Kreditantragsteller/in entstehen dadurch keine Mehrkosten. Auf den Inhalt dieses Beitrags hat niemand Einfluss genommen. Er gibt ausschließlich meine eigene Meinung wieder.